Menü
Startseite
Leistungen
Referenzen
Team
Kontakt

Datenschutzerklärung

Ver­ant­wort­li­che Stel­le im Sin­ne der Da­ten­schutz­ge­set­ze, ins­be­son­de­re der EU-Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO), ist:

Alexander Middeke
Overhagener Str. 107
59557 Lippstadt

Ih­re Be­trof­fen­en­rech­te

Un­ter den oben an­ge­ge­be­nen Kon­takt­da­ten kön­nen Sie je­der­zeit fol­gen­de Rech­te aus­üben:

  • Aus­kunft über Ih­re bei uns ge­spei­cher­ten Da­ten und de­ren Ver­ar­bei­tung,
  • Be­rich­ti­gung un­rich­ti­ger per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten,
  • Lö­schung Ih­rer bei uns ge­spei­cher­ten Da­ten,
  • Ein­schrän­kung der Da­ten­ver­ar­bei­tung, sof­ern wir Ih­re Da­ten auf­grund ge­setz­li­cher Pflich­ten noch nicht lö­schen dür­fen,
  • Wi­der­spruch ge­gen die Ver­ar­beitung Ihr­er Da­ten bei uns und
  • Da­te­nüber­trag­bar­keit, so­fern Sie in die Da­ten­ver­ar­bei­tung ein­ge­wil­ligt ha­ben oder ei­nen Ver­trag mit uns ab­ge­schlos­sen ha­ben.

So­fern Sie uns ei­ne Ein­wil­li­gung er­teilt ha­ben, kön­nen Sie die­se je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­de­ru­fen.

Zugriffsdaten

Der Serverprovider speichert folgende Zugriffsdaten als sogenannte "Log-Files":

  • Adresse und Pfad der Website
  • Anonymisierte IP-Adresse des Besuchers
  • Tag und Uhrzeit des Aufrufs
  • Art und Version von Browser und Betriebssystem
  • Statuscode

Diese Informationen werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Zwe­cke der Da­ten­ver­ar­bei­tung durch die ver­ant­wort­li­che Stel­le und Drit­te

Wir ver­ar­bei­ten Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten nur zu den in die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung ge­nan­nten Zwe­cken. Ei­ne Über­mit­tlung Ih­rer per­sön­li­chen Da­ten an Drit­te zu an­de­ren als den ge­nan­nten Zwe­cken fin­det nicht statt. Wir ge­ben Ih­re per­sön­lichen Da­ten nur an Drit­te wei­ter, wenn:

  • Sie Ih­re aus­drück­li­che Ein­wil­li­gung da­zu er­teilt ha­ben,
  • die Ver­ar­bei­tung zur Ab­wick­lung ei­nes Ver­trags mit Ih­nen er­for­der­lich ist,
  • die Ver­ar­bei­tung zur Er­fül­lung ei­ner recht­li­chen Ver­pflich­tung e­rfor­der­lich ist,

die Ver­ar­bei­tung zur Wah­rung be­rech­tig­ter In­te­res­sen er­for­der­lich ist und kein Grund zur An­nahme be­steht, dass Sie ein über­wie­gen­des schutz­wür­di­ges In­te­res­se an der Nicht­wei­ter­ga­be Ih­rer Da­ten ha­ben.

SSL-Ver­schlüs­se­lung

Um die Si­cher­heit Ih­rer Da­ten bei der Über­tr­gung zu schüt­zen, ver­wen­den wir dem ak­tu­el­len Stand der Tech­nik ent­spre­chen­de Ver­schlüs­se­lungs­ver­fah­ren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kontaktformular

Tre­ten Sie bzgl. Fra­gen jeg­li­cher Art per E-Mail oder Kon­takt­for­mu­lar mit uns in Kon­takt, er­tei­len Sie uns zum Zwe­cke der Kon­takt­auf­nah­me Ih­re frei­wil­lige Ein­wil­li­gung. Hier­für ist die An­ga­be des Na­mens, ei­ner va­li­den E-Mail-Ad­res­se, des Be­treffs und der ei­gen­tli­chen Nach­richt er­for­der­lich. Dies dient der Zu­ord­nung der An­fra­ge und der an­schlie­ßen­den Be­ant­wor­tung der­sel­ben. Die von Ih­nen ge­mach­ten An­ga­ben wer­den zum Zwe­cke der Be­ar­bei­tung der An­fra­ge so­wie für mög­li­che An­schluss­fra­gen ge­spei­chert. Nach Er­le­di­gung der von Ih­nen ge­stel­lten An­fra­ge wer­den per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten ge­löscht.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir be­hal­ten uns vor, die­se Da­ten­schutz­er­klä­rung an­zu­pas­sen, da­mit sie stets den ak­tu­el­len recht­li­chen An­for­de­run­gen ent­spricht oder um Än­de­run­gen un­se­rer Leis­tun­gen in der Da­ten­schutz­er­klä­rung um­zu­set­zen, z. B. bei der Ein­füh­rung neu­er Ser­vi­ces. Für Ih­ren er­neu­ten Be­such gilt dann die neue Da­ten­schutz­er­klä­rung.

Fragen zum Datenschutz bei mi webdesign

Wenn Sie Fra­gen zum Da­ten­schutz bei mi webdesign ha­ben, schrei­ben Sie uns bit­te ei­ne E-Mail an info@miwebdesign.de.

Die Da­ten­schutz­er­klä­rung wur­de mit dem Da­ten­schutz­e­rklä­rungs-Ge­ne­ra­tor der ac­tive­Mind AG er­stellt.